Bild von Schorsch

Unser proServer.
Von Entwicklern für Entwickler.

proServer icon
Facebook icon Twitter icon Mail icon

Kurz & Knapp

Der proServer im Überblick

Personenicon

„Dein“ Server

  • root-Zugriff
  • managed Software
Zahnrädericon

Maßgeschneidert

  • entwickelt für TYPO3 und Neos
  • komplexe Services mit wenig Aufwand
Spiegelicon

Lokal

  • perfekte Entwicklungsumgebung
  • gleiche Softwarestände

So hilft dir der proServer!

Warum proServer?

Bisher musstest du dich als Entwickler entscheiden,
welche Form des Hostings du wählen willst.

Rack icon

Möchtest du einen root Server, auf dem du die absolute Freiheit hast, dessen Administration dich aber von deiner eigentlichen Arbeit abhält...

...oder...

Circle icon

...wählst du einen managed Server, bei dem vieles nicht möglich ist, aber der langfristige Support für den Kunden dir keine Probleme bereitet?

blue proServer icon

Dieses Problem haben wir für dich gelöst.

Unser proServer gibt dir viele Freiheiten, wie das Konfigurieren und Neustarten von Software, während er trotzdem die Bequemlichkeit eines gewarteten und fertig aufgesetzten Systems bietet.

Features

Was macht den proServer aus?

Person icon

Ein Server, für dich gemacht.

Wir nutzen seit vielen Jahren in unserem Rechenzentrum FreeBSD als Betriebssystem für unsere Server. Dieses Betriebsystem liefert mit Jails eine ausgereifte leichtgewichtige Virtualisierungsmöglichkeit, die uns die Kombination von root und managed Server ermöglicht. Wenn Sie mehr über unsere Technologie erfahren wollen, klicken Sie hier.

Unsere Idee ist, den Server in Betriebssoftware und Usersoftware zu unterteilen. So kann die Betriebssoftware von dir konfiguriert und neu gestartet werden, aber Installation und Updates dieser Software übernehmen wir für dich. Dies gibt dir bei der Entwicklung die volle Freiheit, gleichzeitig aber die Sicherheit kompatibler und gewarteter Softwarestände.


proServer Skizze

Zahnrad icon

Maßgeschneidert für Neos und TYPO3

Wir selbst entwickeln seit vielen Jahren in beiden Systemen und sind auch in beiden Communities aktiv. Unser Produkt ist darum speziell auf diese Anwendungen zugeschnitten. Aus diesem Grund ist diese Software bereits .

Installierte Software
Elasticsearch
Solr
PHP-FPM (v7.*)
NGINX
MySQL / MariaDB
Redis
Varnish
Composer
Git


Editoren
Vim
GNU Emacs
nano
ee(easy editor)
JOE

IPv6
Zugriff aus Web IPv4 & IPv6, Zugriff per SSH oder SFTP nur IPv6
IPv4 auf Anfrage (solange vorhanden)

Außerdem
FreeBSD, Jails, ZFS, 1 ZFS Snapshot, Desaster Recovery

Solltest du weitere Software für ein anderes Produkt benötigen, sprich uns an. Gerne überlegen wir gemeinsam, wie wir dies möglich machen können.

Spiegel Icon

Lokale Entwicklungsumgebung für ein rundes Produkt

Eine lokale Entwicklungsumgebung hat sich nicht erst in den letzten Jahren als der komfortabelste Weg herausgestellt, Webprojekte jederzeit und überall zu entwickeln. Diese bietet viele VorteileWeiterleitungsicon .

Damit aber die Software aus der lokalen Umgebung auch auf dem Server einwandfrei funktioniert, sind ein paar Rahmenbedingungen einzuhalten. Z.B. sind identische Versionen bei Betriebsystem, Software und zusätzlichen Paketen hilfreich. Darum stellen wir dir mit jedem Release auf unseren Servern auch eine vBox zur Verfügung. Diese kannst du für deine Projekte einsetzen und damit immer auf demselben Softwarestand wie auf dem Produktivsystem entwickeln. Wie das geht erklärt Daniel Lienert in seinem Neos WorkshopWeiterleitungsicon .

root/managed/virtual

Preise

Eigenschaft S M L
RAM IconRAM 4GB 8GB 16GB
CPU iconCPU-Kerne 2 4 8
SSD IconSpeicherplatz SSD (Dateien) 200GB 300GB 400GB
Datenbank IconSpeicherplatz SSD (Datenbank) 20GB 30GB 40GB
SSL IconSSL (Let's encrypt) inklusive
Partner IconFür alle Produkte bieten wir folgende SLA
Installierte Software
Elasticsearch
Solr
PHP-FPM (v7.*)
NGINX
MySQL / MariaDB
Redis
Varnish
Composer
Git
Editoren
Vim
GNU Emacs
nano
ee(easy editor)
JOE
IPv6
Zugriff aus Web IPv4 & IPv6,
Zugriff per SSH oder SFTP nur IPv6
IPv4 auf Anfrage (solange vorhanden)

Außerdem
FreeBSD, Jails, ZFS, 1 ZFS Snapshot, Desaster Recovery
Preis (pro Monat inkl. Mwst.) 46,41 €* 58,31 €* 101,15 €*
Preis (pro Monat netto) 39,00 €* 49,00 €* 85,00 €*

Das Layout der Datenbank–SSDs ist optimiert für transaktionslastige Workloads.

* Die Laufzeit eines proServers beträgt 1 Monat und verlängert sich um jeweils einen weiteren Monat. Die Kündigungsfrist beträgt 30 Tage zum Ende der Laufzeit.
Der 1. Monat ist kostenlos.

Warenkorb Icon Bestellen

Mehr Informationen zu den PaketenWeiterleitungsicon

Sei vorne mit dabei, gestalte das Produkt

Wie gefällt dir der proServer?

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sei jetzt bei unserer Beta–Phase dabei. Du kannst ab sofort den proServer kaufen und gleich mit dabei sein. Dabei hast du natürlich die Chance das Produkt noch ganz genau auf deine Bedürfnisse anzupassen und mit uns gemeinsam weiterzuentwickeln.

Aktuell gibt es darum zu dem Produkt noch keine grafische Oberfläche, aber viele praktische Terminal-Befehle, die dir helfen, den proServer zu nutzen. Außerdem helfen wir bei Fragen natürlich gerne weiter.

Das Technikteam